Wie man einen effektiven Call Center Business Outsourcing Plan entwirft

Wie man einen effektiven Call Center Business Outsourcing Plan entwirft

Die Auslagerung der Call-Center-Funktionen Ihres Unternehmens, auch wenn Sie nur ein kleines bis mittleres Unternehmen haben, ist immer noch die richtige Entscheidung. Die Auslagerung hilft kleineren Unternehmen oft dabei, die Produktivität und Effizienz zu verbessern, die Kosten zu senken und gleichzeitig den Gewinn zu steigern. Aber das Erreichen Ihrer Outsourcing-Ziele hängt stark davon ab, wie Sie Ihre Outsourcing-Strategie geplant haben.

Wie Sie einen effektiven Call Center Business Outsourcing-Plan entwerfen können Berücksichtigen Sie die folgenden Schritte bei der Ausarbeitung Ihrer Call Center-Strategie.

Vor- und Nachteile von Call Center-Outsourcing Wie wird Ihr Unternehmen von Call Center-Outsourcing profitieren? Gibt es mögliche Nachteile und wenn ja, gibt es eine Möglichkeit, diese zu beseitigen?

Passt das Call-Center-Outsourcing perfekt zu den Visionen und Zielen Ihres Unternehmens? Es reicht nicht aus, dass Call Center Outsourcing Ihre Kosten reduziert. Es muss eine Entscheidung sein, die Ihnen auch hilft, Ihre Ziele zu erreichen. Ist es das?

Ressourcenbewertung Was genau werden Sie auslagern? Wenn Sie bereits über die notwendige Technologie, Einrichtungen und Ausrüstung verfügen, um ein Call Center zu betreiben, müssen Sie vielleicht nur die Arbeitskräfte Ihres Call Centers auslagern. Es könnte aber auch umgekehrt sein. Sie haben viele Fachleute in Ihrem Arbeitsverzeichnis, aber es fehlt Ihnen an der notwendigen Hardware, um ein effektives Call-Center zu betreiben.

Leistungsbewertung Überlegen Sie, wie es Ihrem Unternehmen derzeit geht. Notieren Sie die Gesamtleistung des Unternehmens und die Leistung der einzelnen Abteilungen Ihres Unternehmens. Welche Abteilungen werden direkt betroffen sein, wenn Sie Ihre Outsourcing-Pläne durchsetzen? Wie sieht es mit der Gesamtleistung des Unternehmens aus? Wie stark werden sich Ihre Outsourcing-Pläne Ihrer Meinung nach darauf auswirken?

Sie müssen sich vor Ihren Outsourcing-Plänen darüber im Klaren sein, wie es Ihrem Unternehmen genau geht. Das Wissen wird Ihnen anschließend helfen, festzustellen, ob Ihre Outsourcing-Pläne die gewünschten Ergebnisse erzielen konnten oder nicht.

Art der Call-Center-Funktion Einige Unternehmen teilen ihre Call-Center-Funktionen nach Abteilungen auf. Es kann ein anderes Call-Center geben, das vertriebsbezogene Anrufe bearbeitet, während es ein anderes Call-Center gibt, das mit der Kundenbetreuung und dem technischen Support beauftragt ist. Müssen Sie alle diese Funktionen auslagern? Vielleicht ist eines davon Ihre Kernkompetenz und sollte besser in Ihren fähigen Händen bleiben.

Außerdem werden Call-Center nicht immer von Menschen bedient. Es gibt auch Call Center, die vollständig automatisiert sind. Welches von ihnen braucht Ihr Unternehmen am besten? Überlegen Sie sich, wie hoch die Erfolgsquote ist, wie Sie erwarten, dass Ihr Markt sie empfängt, und ob dies die Gesamtleistung Ihres Unternehmens negativ beeinflussen könnte.

Automatisierte Call-Center-Operationen sind effizient, objektiv und überprüfbar, aber sie sind nicht ideal, wenn es um komplizierte und ungewöhnliche Fälle geht. Der von Menschen geführte Call-Center-Betrieb ist sehr flexibel, erfordert aber ein kompetentes Management, um weiterhin eine überdurchschnittliche Leistung zu erbringen.

Schreiben Sie Ihren Call Center Business Outsourcing Plan Seien Sie so spezifisch wie möglich, wenn Sie Ihren Call Center Business Outsourcing Plan schreiben. Schließlich setzen Sie Ihren Geschäftsruf auf die Fähigkeit einer dritten Partei, Ihren Markt zu befriedigen. Aber natürlich sollten Sie auch bereit sein, vernünftig mit BPO-Anbietern zu verhandeln, bis Sie eine für beide Seiten zufriedenstellende Vereinbarung erzielen.

Die Auswahl Ihres BPO-Anbieters Der ideale BPO-Anbieter ist ein Anbieter mit beträchtlicher Erfahrung und Sachkenntnis auf Ihrem Gebiet. Der beste BPO-Anbieter ist möglicherweise noch immer nicht der ideale Partner, wenn theyre am besten für die Unterstützung von Baufirmen bekannt ist und Sie ein Mode-Einzelhandelsunternehmen besitzen.